AGENTURMELDUNGEN

10:51 | 26.02.2020
Opel zahlt Mitarbeitern erste Erfolgsprämie seit 1997

RÜSSELSHEIM (dpa-AFX) – Der Autobauer Opel lässt seine Mitarbeiter am operativen Milliardengewinn aus dem vergangenen Jahr teilhaben. Jeder Beschäftigte in Europa erhalte eine Erfolgsprämie von 600 Euro, kündigte Opel-Chef Michael Lohscheller am Mittwoch in Rüsselsheim an. Es handele sich um den ersten Bonus seit 1997.

Am Morgen hatte der Finanzvorstand des französischen Mutterkonzerns PSA , Philippe de Rovira, verkündet, dass Opel 2019 einen operativen Gewinn von 1,1 Milliarden Euro eingefahren hat, nach 859 Millionen Euro im Jahr zuvor. Die Gewinnzahl beschreibt den Wert vor Steuern und Zinsen sowie ohne Restrukturierungskosten./ceb/cb/DP/eas


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

19:13 Uhr | 01.04.2020
VIRUS/ROUNDUP 2: SPD-Spitze für ...


19:09 Uhr | 01.04.2020
VIRUS: Erste Group zieht Ausblick ...


19:05 Uhr | 01.04.2020
ROUNDUP 2: Telekom-Tochter ...


19:05 Uhr | 01.04.2020
VIRUS: Tschechische Regierung ...


18:56 Uhr | 01.04.2020
VIRUS: Krise lässt ...